Herzlich Willkommen in meinem Rezeptblog!
Unverträglichkeiten – sicher keine erfreuliche Diagnose. Aber die gute Nachricht: Wer sich schlau macht, kann mit der richtigen Auswahl von Lebensmitteln und leckeren Rezepten sehr gut damit leben. Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie hier.

ess ich gerne
Lachs mit Ingwer/Koriander und asiatischem Gurkensalat

Lachs mit Ingwer/Koriander und asiatischem Gurkensalat

Der Fisch hat keine Kruste, um keine Semmelbrösel nutzen zu müssen. Aber die Kräuter bringen eine andere Note und sind kräftig genug, um dem Lachs etwas entgegenzusetzen.
Huhn á la Rosina

Huhn á la Rosina

Etwas für die Blitzküche. Abgewandeltes Rezept ohne Sahne.
Rote Beete Suppe mit gerösteten Haselnüssen und Salbei

Rote Beete Suppe mit gerösteten Haselnüssen und Salbei

Diese Suppe schmeckt auch mit Möhren gekocht, aber die kleinen Details machen Sie zu etwas Besonderem.            
Kaninchen mit Tomaten und Oliven

Kaninchen mit Tomaten und Oliven

Weihnachten mal etwas anderes als immer Ente oder Karpfen. Und vor allem nichts so schweres, dass einem der Magen drückt.
Linsensuppe

Linsensuppe

Für meine liebe Tante ein Klassiker.
Nussplätzchen

Nussplätzchen

Plätzchen ganz ohne Mehl, super einfach und sehr lecker.
Sauerkraut Auflauf

Sauerkraut Auflauf

Der fein säuerliche Geschmack ist eine angenehme Abwechslung zu klassischen, mächtigen Aufläufen.
Persische Aubergine

Persische Aubergine

Ich liebe die persische Küche, seine Gewürze und die Frische der Säure, die viel verwendet wird. Am liebsten eingelegten Knoblauch in Essig.  
Pilzessenz

Pilzessenz

Eine würzige Suppe, die sich ideal als Vorspeise eignet, da sie leicht ist und noch genügend Platz lässt.  
Hähnchenbrust mit Himbeer-Dijon-Soße

Hähnchenbrust mit Himbeer-Dijon-Soße

Ein Rezept, was ich auf der liebevoll angelegten Seite www.stilcollagen.de gefunden habe und einfach köstlich finde.