Herzlich Willkommen in meinem Rezeptblog!
Unverträglichkeiten – sicher keine erfreuliche Diagnose. Aber die gute Nachricht: Wer sich schlau macht, kann mit der richtigen Auswahl von Lebensmitteln und leckeren Rezepten sehr gut damit leben. Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie hier.

Meine Lieblingsrezepte

Meine Lieblingsrezepte

Wer eine Unverträglichkeit hat, muss seinen Speiseplan danach richten. Meine Rezepte sind genau richtig für alle, die kein Weizenmehl vertragen. Sie sind zwar nicht unbedingt glutenfrei, kommen aber weitgehend ohne Kuhmilchprodukte aus.
Lebensmittelkunde

Lebensmittelkunde

Jeder sollte sich ausgewogen ernähren – aber was heißt das? Dazu sollte man wissen, welche Inhaltsstoffe die einzelnen Lebensmittel enthalten und was sie bewirken. Hier gibt es einen kurzen Überblick mit Anwendungsbeispielen.
Gesundheitstipps

Gesundheitstipps

Wie entstehen Unverträglichkeiten? Woran kann ich sie erkennen? Und wie stelle ich meine Ernährung darauf ein? Auf Fragen wie diese finden Sie hier viele interessante Antworten.
Aktuelle Posts
Avocado

Avocado

Hauptsaison ist Mai bis September und sie kommt ursprünglich aus Zentralamerika.
Rouladen mit Tomaten, Basilikum und Pinienkernen

Rouladen mit Tomaten, Basilikum und Pinienkernen

Der Witz ist, seitdem ich auf Weizen und Laktose achte, esse ich öfters Fleisch. Aber bei einem Schmorgericht mit viel Gemüse, benötigt man weder Bindemittel noch Sahne für die Soße.
Garnelen-Kokos Suppe

Garnelen-Kokos Suppe

Es lohnt sich hier den Fond in doppelter Menge vorzubereiten und eine Portion einzufrieren. Dann geht es beim nächsten Mal ganz schnell eine wunderbare Suppe zu zaubern.
Käse-Quiche

Käse-Quiche

Kräftig, würzig und eine schöne Leckerei zu einem Glas Wein.
Asiatisches Fondue mit Brühe

Asiatisches Fondue mit Brühe

Das typische Silvesteressen mit selbst gemachten Soßen. Und für den nächsten Tag hat man eine kräftige Grundlage für eine schöne Hühnersuppe.
Grüne Bohnensuppe mit Birne

Grüne Bohnensuppe mit Birne

Ein klassischer Eintopf ein bisschen anders. Wir essen am ersten Weihnachtstag gerne einen klaren Eintopf zur Erholung vom Weihnachtsschmaus.
Kartoffel-Quiche mit Sauerkraut

Kartoffel-Quiche mit Sauerkraut

Die Quiche ist schön saftig und passt zu einem gemütlichen Winterabend.
Forelle mit Kräutern

Forelle mit Kräutern

Eine Forelle schmeckt mit richtig vielen Kräutern besonders lecker. Ein einfaches Gericht. Leicht und lecker.
Alternativen zu Sahne & Co.

Alternativen zu Sahne & Co.

Sahne lässt sich eigentlich beim Kochen gut ersetzen und oft addieren die Alternativen noch positiv eine eigene Geschmacksnote. Was ich quälend gefunden habe, war eine Kuhmilch-Alternative für den Kaffee zu finden. Ich hab alles ausprobiert und trinke heute Kaffee schwarz.
Piemontreis

Piemontreis

Er fällt auf durch seine natürlich schwarze Farbe und dem Duft nach Brot auf. Sein Geschmack ist sehr nussig, leicht süßlich und ist nicht nur eine optische Bereicherung unseres Speisezettels.