Herzlich Willkommen in meinem Rezeptblog!
Unverträglichkeiten – sicher keine erfreuliche Diagnose. Aber die gute Nachricht: Wer sich schlau macht, kann mit der richtigen Auswahl von Lebensmitteln und leckeren Rezepten sehr gut damit leben. Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie hier.

Meine Lieblingsrezepte

Meine Lieblingsrezepte

Wer eine Unverträglichkeit hat, muss seinen Speiseplan danach richten. Meine Rezepte sind genau richtig für alle, die kein Weizenmehl vertragen. Sie sind zwar nicht unbedingt glutenfrei, kommen aber weitgehend ohne Kuhmilchprodukte aus.
Lebensmittelkunde

Lebensmittelkunde

Jeder sollte sich ausgewogen ernähren – aber was heißt das? Dazu sollte man wissen, welche Inhaltsstoffe die einzelnen Lebensmittel enthalten und was sie bewirken. Hier gibt es einen kurzen Überblick mit Anwendungsbeispielen.
Gesundheitstipps

Gesundheitstipps

Wie entstehen Unverträglichkeiten? Woran kann ich sie erkennen? Und wie stelle ich meine Ernährung darauf ein? Auf Fragen wie diese finden Sie hier viele interessante Antworten.
Aktuelle Posts
Huhn á la Rosina

Huhn á la Rosina

Etwas für die Blitzküche. Abgewandeltes Rezept ohne Sahne.
Nierenreinigung

Nierenreinigung

Probleme mit geschwollenen Augen, Augenringe, Klümpchen unter den Augen, chronische Schmerzen im unteren Rücken, geschwollene Füße und Beine? Vielleicht mal eine Nierenreinigung versuchen.  
Rote Beete Suppe mit gerösteten Haselnüssen und Salbei

Rote Beete Suppe mit gerösteten Haselnüssen und Salbei

Diese Suppe schmeckt auch mit Möhren gekocht, aber die kleinen Details machen Sie zu etwas Besonderem.            
Kaninchen mit Tomaten und Oliven

Kaninchen mit Tomaten und Oliven

Weihnachten mal etwas anderes als immer Ente oder Karpfen. Und vor allem nichts so schweres, dass einem der Magen drückt.
Basilikum

Basilikum

Basilikum enthält einen Stoff, der gute Laune macht und hat ein frisches, mild süßes, leicht pikantes und unverwechselbares Aroma. Dieses verändert sich durch Kontakt mit Säure sowie durch Hitze. Beim Trocknen verliert es sogar das Aromas. Deshalb am besten frisch und kurz vor dem Servieren erst zufügen. Entzündungshemmende Enzyme und seine nachgewiesen antibakterielle Wirkung machen...
Linsensuppe

Linsensuppe

Für meine liebe Tante ein Klassiker.
Rotbarsch

Rotbarsch

Der Rotbarsch oder Goldbarsch zählt zu den Knochenfischen und zählt zur Familie der Panzerwangen, was ihn mit den tropischen Feuerfischen verwandt macht.  
Nussplätzchen

Nussplätzchen

Plätzchen ganz ohne Mehl, super einfach und sehr lecker.
Sauerkraut Auflauf

Sauerkraut Auflauf

Der fein säuerliche Geschmack ist eine angenehme Abwechslung zu klassischen, mächtigen Aufläufen.
Hering

Hering

Der Hering ist wohl der beliebteste Speisefisch der Welt und mit der nährstoffreichste Fisch. Er bietet eine große Vielfalt Matjesheringe sind die besonders fetten, in Salz gereiften Fische (von Juni bis Ende Juli gefangen) Bücklinge sind heiß geräucherte Heringe Rollmops ist entgräteter, marinierter Hering, der um eine Gurke gewickelt wird) oder der Brathering ist gebraten...